Soloprogramm: Einzig – nicht artig

In meinem Soloprogramm «Einzig – nicht artig» möchte ich euch mit Songs und den Geschichten überraschen, die hinter diesen Songs stehen.

Es sind lustige, traurige, unglaubliche, erstaunliche und immer wieder berührende Geschichten, die so auf der Bühne noch nie erzählt wurden. Weil dies ganz besondere, hautnahe Veranstaltungen sind, finden sie in ausgewählten Locations statt, die diese Intimität möglich machen. Nur mit der Stimme und einem Klavier einen Raum zu füllen und dabei ein Universum entstehen zu lassen, ist für mich ein großes Abenteuer. Und eines wird uns an diesem Abend verbinden: wir sind die Jäger der verlorenen Schätze.